Einträge von Michael Raffetseder

Übung auf der Mollnerhütte

Ganz untypisch für unseren Verein haben wir tatsächlich einmal eine Übung bei traumhaften Wetter abgehalten. Im Bereich der Mollnerhütte haben wir am Samstag den 24. März zuerst die behelfsmäßige Seiltechnik beübt. Dabei müssen Flaschenzüge aufgebaut werden, um zum Beispiel einen bewusstlosen Seilpartner zu bergen.             

Update zum Ortsstellenumbau

Der Rohbau unserer neuen Garage wird sicher schon einigen aufgefallen sein, aber auch der Rest unserer Ortsstelle befindet sich mitten im Umbau. Alle Durchbrüche und Zwischenwände stehen so weit und auch die Wasser- / Abwasserrohre wurden schon verlegt. Statt dem alten Garagentor wurde aufgemauert und Fenster eingesetzt.             

Lawinenübung am Hochbuchberg

Ein Lawinenunglück ist ein Ereignis, bei dem oft wenige Minuten über Leben oder Tod entscheiden können. Gerade deswegen wird von Bergrettern verlangt, dass die Suche nach Verschütteten schnell und effektiv abläuft. Am Samstag, dem 19.01.2019 haben wir kurz unter dem Gipfel des Hochbuchberges einen Lawinenunfall simuliert. Wir haben nach zwei verschütteten „Personen“ (Rucksäcke) gesucht, von […]

Baustart für unsere neue Garage

Endlich geht es los mit dem Umbau unserer Ortsstelle! Das bestehende Gebäude wird um eine Garage für unseren Einsatzbus erweitert, und der entstandene Platz wird als Schulungs- / Gemeinschaftsraum genutzt. Möglich wurde dieser notwendige Umbau durch die zahlreichen freiwilligen Spenden von unseren Gemeindebürgern. Vielen Dank dafür!

Einsatzübung mit dem BRD Losenstein

Beinahe Tradition ist mittlerweile unsere gemeinschaftliche Herbstübung mit den angrenzenden Ortsstellen. Am Samstag, dem 20.11.2018 fand diese zum 4. Mal statt. Wir teilten uns in zwei Teams auf, die jeweils einen Verletzten finden, versorgen und abtransportieren mussten. Mittels GPS-Koordinaten konnten die Verletzten rasch im Bereich der Kreuzmauer in Trattenbach lokalisiert werden. Die weitere Versorgung gestaltete […]

Kletterausflug nach Rovinj (Kroatien)

Von 27.09 bis 30.09 haben sich 9 Mitglieder der Bergrettung Steinbach – Grünburg einen Kurzurlaub in Kroatien gegönnt. Im Laufe von den 4 Tagen haben wir 3 verschiedene Kletterfelsen von der slowenischen Grenze bis Rovinj erkundet. Natürlich haben wir neben dem Klettern auch noch Zeit fürs gemütliche Zusammensitzen gefunden…      

Übung auf den Landsbergen

Am Samstag dem 22. September fand unsere diesjährige Herbstübung am Landsberg statt. Im ersten Teil der Übung musste eine verletzte Person am Landsberggrat gefunden und versorgt werden. Nachdem unsere Patientin geschient wurde und in unsere Bergetrage eingepackt war, wurde sie über eine Felswand abgeseilt und weiter zur Forststraße getragen. Danke Magdalena für deinen furchtlosen Einsatz! […]